ThprE001k ThprE002k ThprE003k ThprE004k

ThprE005k ThprE006k ThprE007k ThprE008k

… eine Schulklasse erfährt, dass nach den Ferien neue Schüler in Klasse kommen. Die neuen Mitschüler spalten mit ihrem Verhalten die Klasse und Mitschüler werden plötzlich ausgegrenzt. Doch wie lässt sich nun eine solche Situation lösen?

Die Geschichte und Antwort war zu sehen am 2. & 3. Juli 2013 auf der Bühne der Werkstatt Inselgasse. Aufgeführt von der 6. Klasse der Berchenschule.

In der zweiten Woche des Schuljahres 2012/2013 begann das Theaterprojekt für die neue 6. Klasse der Berchenschule. Donnerstags in den drei zu Verfügung stehenden Unterrichtsstunden am Nachmittag wurde mit der Theaterpädagogin Fairy Leibold-Büchmann in den ersten Wochen kooperative Spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft und kleine schauspielerische Übungen zu „Tschick“, der ersten Produktion des Jungen Theaters Konstanz in dieser Spielzeit. Mitte Oktober haben dann die Klassen 6 und 7 der Berchenschule eine Aufführung des Stückes in der Spiegelhalle besucht. Anschließend an die Aufführung haben sich die Schauspieler für die Fragen der Kinder Zeit genommen (s. Titelbild). Und Autogramme gab es natürlich auch!

Kurz nach den Herbstferien stand das Thema des Stückes schon fest. Es soll sich um Freundschaft, um Cool-Sein, um Ausgrenzung und Mobbing und um eine Liebesgeschichte drehen. Ein selbstgedrehtes Video im Stück war auch Wunsch der Schulklasse. In den folgenden Wochen wurden die ersten Szenen geschrieben, feste Rollen verteilt und fleißig geprobt. Die Kinder durften eigene Szenen entwickeln. Die große Abschlussparty mit Alkohol und Zigaretten am Ende des Stückes war die Idee mehrerer Kinder.

Eine Woche vor den öffentlichen Aufführungen wurde jeden Tag wieder intensiv im Jugendzentrum Konstanz geprobt. In dieser Woche wurden auch die Kostüme zusammengestellt und die Requisiten besorgt.

Im Juli gab es drei öffentliche Aufführungen in der Spielstätte „Werkstatt Inselgasse“ des Stadttheaters.

 

Pressestimme

Schüler begeistern durch Schauspiel klein

 

Videomitschnitt (aus urheberrechtlichen Gründen kommt es zu Tonaussetzern)