Bild: Oliver Hanser

Über die anstehende Sanierung unserer Schulhausfassade berichtet am 28.11.2019 der Südkurier. In dem Artikel werden unterschiedliche Standpunkte zwischen der Stadt Konstanz und der Berchenschule beleuchtet. Für uns als Schule ist es wichtig, den laufenden Schulbetrieb möglichst frei von großen Störungen zu halten - dies im Hinblick auf die über 400 Schülerinnen und Schüler im Haus, welche während der Sanierung unterrichtet werden und in den Klassen 9 und 10 ihre Abschlussprüfungen ablegen sollen. Unser dringender Wunsch: Eine Sanierung in Etappen, welche größtenteils in den Schulferien erledigt werden kann.

Für weitere Informationen, bitten wir Sie, den Artikel zu lesen.

Zum Vergößern bitte anklicken.

Teil 1:

SaImLaBe1

Teil 2:

SaImLaBe2

 

Übersicht