Seit gut einem halben Jahr sind wir nun Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule an der Berchenschule. Gemeinsam mit unseren beiden Lehrerinnen Frau Kunze und Frau Boos haben wir schon viele tolle Ausflüge, Lerngänge und Projekte durchgeführt. Am Anfang war für uns noch vieles fremd und wir hatten noch nicht so viele Freunde. Mittlerweile sind wir eine tolle Klasse und unternehmen und lernen ganz viel –immer im Team und so, dass jeder das erfährt, was er möchte.

Seit Januar haben wir ganz oft außerhalb des Klassenzimmers gelernt. Wir nutzen jetzt auch den LernTraum und waren ständig auf Achse.

Am besten hat uns das Schullandheim im Allgäu gefallen. Dort waren wir drei Tage im Schnee und haben gelernt wie man rodelt.

Außerdem hatten wir Fasnachtsunterricht, nahmen an den Schulkinowochen Teil, besuchten das Theaterstück Trashedy in der Spiegelhalle, erkundeten den Gebhardshof in Wallhausen und übten das Stadtplanlesen bei einer Stadtralley… .

Fotos nach dem Klick:

 

Übersicht